biz sizi arayalım
Wir Rufen Sie Zurück

Haartransplantation und Transmed

Haartransplantation und Transmed

Das Leitbild der Transmed Klinik ist die Philosophie ihrer Gründerin und medizinischen Direktorin Transmed ist aufgrund ihrer Gründerin Frau Dr. med. Melike Külahci international bekannt und vertreten. 1994 wurde Transmed mit den Prinzipien eines hohen Anspruchs an Innovation, höchster Qualität und unbedingter Patientenzufriedenheit gegründet. Sie ist die erste Klinik, die Haartransplantationen in der Türkei nach internationalen Top Standards durchgeführt hat und kann nach 21 Jahren Erfahrung eine hohe Zufriedenheit bei ihren mehr als 20.000 behandelten Patienten aufweisen.

Transmed arbeitet stets ziel- und zukunftsorientiert und wird sich auch in Zukunft, aufgrund ihres professionellen Managements, durch die im Bereich der Haartherapie entwickelten Technologien, das ethische Verständnis und durch ihre erfahrenen, kompetenten und dynamischen Ärzte, vom Wettbewerb abheben und im Markt eine entscheidende Vorreiter-Rolle spielen.

Transmed hat sich als Klinik für Haartransplantation und kosmetische Chirurgie einen Namen gemacht und durch Techniken wie IceGrafting und FUE etabliert. Heute ist die Transmed Klinik mit ihrem professionellen Team von auf dem Gebiet der Haarchirurgie speziell ausgebildeten und erfahrenen plastischen Haarchirurgen eine Anlaufstelle für Patienten aus mehreren verschiedenen Ländern.

Bei Transmed führen die Behandlungen ausschließlich auf dem Gebiet der Haarchirurgie speziell ausgebildete und erfahrene plastische Haarchirurgen durch. Alle unsere Ärzte besitzen jahrelange Erfahrung auf dem Gebiet der Haartransplantation, was im Sinne einer präzisen und routinierten Arbeitsdurchführung maßgebend ist und zu optimalen Behandlungsergebnissen führt. Dabei legen wir größten Wert auf optimale Umverteilung, dies mit größtmöglicher Haardichte und einer perfekten Natürlichkeit der transplantierten Fläche.

Neben dem professionellen Ärzteteam führt die Transmed Klinik auch die Rekrutierung ihres Management Personals nach internationalen Belangen durch. Unser Fachpersonal ist zusammengestellt aus mehrsprachigen Spezialisten, die z.T. in Europa oder den USA ihre Ausbildung erhalten haben.

Die Behandlungen werden präferiert per FUE Methode schonend und narbenfrei durchgeführt. Dabei arbeiten unsere Ärzte mit Mikromotoren und auch manuell. Die Entnahmeinstrumente, die bei Transmed eingesetzt werden, sind äußerst fein und schonend, das heißt mit einem Durchmesser von 0,7-0,9 mm. Die Entnahme erfolgt ausschließlich, seitens unserer sehr erfahrenen plastischen Chirurgen. Ein erfahrener Arzt mit dem nötigen Handgeschick und Erfahrung ist in der Lage, eine Haarverpflanzung mit Präzision und Feingefühl sowohl mit dem Mikromotor als auch mit der manuellen Entnahme durchzuführen.

Unsere Abteilung Forschung und Entwicklung führt mithilfe unserer internationalen wissenschaftlichen Beratungskommission ihre Studien zur Entwicklung von Lösungen gegen die Androgenetica Alopeca intensiv weiter. Eines der Ergebnisse dieser Studien ist zum Beispiel die patentierte Transmed IceGraft Lösung, welche die Anwachsrate der transplantierten Haare erhöht. Eine weitere ist die Anwendung eines autologen Proteingemisches, das aus PRP, d.h. bluttplättchenreicher Plasmaflüssigkeit und diesem zugesetzten Thrombozyten besteht. Das Gemisch wird in die Bereiche injiziert, in denen das Haar lichter geworden und die Haarfäden dünner geworden und geschwächt sind.

 

Wie können wir Ihnen helfen?