biz sizi arayalım
Wir Rufen Sie Zurück

Hängende Wangen und Hals

Hängende Wangen und Hals

Mit zunehmendem Alter lässt die Straffheit und Elastizität der Haut immer mehr nach. Natürlich gehört Altern zum Lebenszyklus dazu. Neben einem müden Erscheinungsbild, vertieften Falten oder verschwommenen Konturen sind leider oftmals ‘hängende’ Wangen und Hals die Begleiter. Doch dank mordernster Medizintechnik erhält der Patient sein junges Aussehen zurück ohne sichtbare Anzeichen einer Operation.

Das moderne Facelifting ist so fortgeschritten, dass postoperative maskenhafte Erscheinungsbilder der Vergangenheit angehören. Heutzutage erhält der Patient sein junges Aussehen zurück ohne sichtbare Anzeichen einer Operation. Durch die Stärkung der Gesichtsmuskulatur und Straffung der Gesichts- und Halshaut werden die Falten geglättet und die Gesichtshaut bekommt dadurch wieder ein jüngeres Erscheinungsbild.

Für ein einheitliches Ergebnis wird Facelift häufig mit anderen Verfahren kombiniert. Abhängig von der individuellen Ausgangssituation wird für jeden Patienten ein optimales Behandlungspaket erstellt.

- Stirnstraffung

- Anhebung der Augenbrauenpartie mit Faltenglättung

- Schläfenlifting

- Straffung des Halses

- Ober- und Unterlidstraffung

- Straffungen der Wangenhaut

Die Behandlung kann unter lokaler Anästhesie oder Vollnarkose durchgeführt werden. Mindestens ein nächtlicher stationärer Aufenthalt wird nach einem derartigen Eingriff empfohlen. Die Operation selbst dauert etwa 2-3 Stunden.

Nach der Operation erhält der Patient einen Verband, der nach 1-5 Tagen abgenommen werden kann. Die Schwellungen bilden sich etwa nach 5 Tagen wieder zurück, so dass der Patient nach Ablauf dieser Zeit wieder gesellschaftsfähig ist oder wartet die Entfernung der Nähte ab, die nach etwa 7-10 Tagen erfolgt.

Starke sportliche Aktivitäten sollten in den nächsten zwei Wochen vermieden werden.

 

Wie können wir Ihnen helfen?